Winterrunde 2020/21 wirft schatten voraus

Auch wenn bei den aktuellen Temperaturen und der mit viel Freude und Spass laufenden Sommerrunde die wenigsten an den Winter denken, laufe schon die ersten Planungen. Ein erster Termin seitens BTV ist die Meldung der Mannschaften und Einstufung in die Ligen. Um von unserer Seite ein Gefühl zu erhalten wie groß die Spielbereitschaft und das Interesse ist, brauchen wir nun kurzfristig euer Feedback. Zu diesem Zweck haben wir ein Online-Formular erstellt in dem Ihr uns eure Bereitschaft melden könnt. Bitte gebt uns bis 28.7 euer Feedback.

Wieviele Mannschaften am Ende gemeldet werden können, und wie viele Spieleinsätze sich daraus ergeben können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Noch ein paar Informationen/Statement’s zur Winterrunde, die nicht jeder kennt:

  • Nur 4er-Mannschaften und es werden 4 Einzel und 2 Doppel gespielt
  • Jeder Spieltag für eine Mannschaft findet in der selben Halle statt. Also Heim- und Auswärtsspiel immer am gleichen Ort. Eine Übersicht der Hallen findet Ihr in der Ausschreibung des BTV zu Winterrunde. Die Hallen liegen für uns meist im Raum Nürnberg. Die nächsten sind aktuell in Eichstätt und Neuzell bei Beilngries.
  • Ein Spieltag kosten rund 90€ (enthält Hallenmiete und Bälle)
  • Es stehen pro Wettkampf zwei Plätze für 5 Stunden zur Verfügung. Überschreitungen können zu zusätzlichen Kosten und Spielabbruch/Nichtwertung führen.
  • Tritt eine Mannschaft unvollständig an (d.h. mit nur drei Einzel-Spielern), hat sie an den Gegner eine Ausgleichzahlungen in Höhe von 25% von dessen Kosten für einen Spieltag zu entrichten.
  • Zählweise in der Altersklasse U12 (Bambini) – „No-Ad“ („ohne Vorteil-Spiel“
  • gemischte Mannschaften sind möglich, z.B. das Mädchen in einer Knabenmannschaft mitspielen.
  • Keine Verpflegung/Einladung der Gastmannschaft.
  • Die Freizeit-Senioren Doppel Konkurrenzen spielen Dienstag bis Donnerstag, alle Spiele der anderen Altersklassen finden am Wochenende statt. Jugendmannschaften beginnen normal Vormittags.

Weitere Details findet man auch auf den Seiten des BTV unter Spielbetrieb->Mittelfranken.